Allgemeinwissenstest

Wie gut ist Dein Allgemeinwissen? Finde es im Allgemeinwissenstest heraus!

Allgemeinwissenstest

Bewertung:

4.5 von 5.0 - 276 mal bewertet
Test starten
Allgemeinwissenstest

Wieviel weisst Du wirklich? Der große Allgemeinwissenstest verrät es Dir. Ein gutes Allgemeinwissen sagt viel über die grundlegende Bildung eines Menschen aus und kann Karrierechancen und Selbstbewusstsein verbessern! Teste jetzt, wie fundiert Dein Allgemeinwissen ist! Mach unseren Allgemeinwissenstest und finde heraus, ob Du mehr weißt als der Durchschnitt! Trau Dich in unsere Schatzkammer des Wissens!

Allgemeinwissenstest- Wie gut ist dein Allgemeinwissen?

Das Allgemeinwissen kann nur von Nutzen sein, Wissen ist ein Werkzeug, das einem Türen öffnen kann und das Leben erleichtert (auch wenn man mal bei Günther Jauch auf dem Stuhl von  „Wer wird Millionär“ sitzen sollte und so einen Allgemeinwissenstest beantwortet). Es wird in vielen Situationen vorausgesetzt und man fühlt sich in einer Unterhaltung sicherer, wenn man ab und an sein Wissen aufblitzen lassen kann.

Allgemeinwissen als Ergebnis der Allgemeinbildung ist somit dafür verantwortlich die eigene Personalität zu formen und zu entwickeln. Doch das Verständnis, was Allgemeinwissen bzw. Allgemeinbildung bedeutet und was darunter verstanden wird ist unterschiedlich und wird durch verschiedene Einflüsse geprägt. Es kann auch vorkommen, dass der neue Chef einem im Bewerbungsgespräch weniger spezifisches Wissen fordert sondern vermehrt allgemeine Fragen stellt, die das Interesse auch an anderen Themen zeigen soll.

Herkunft

Dieser Gedanke der Bildung lässt sich zurück verfolgen bis zur Zeit der Aufklärung und der Klassik und wird oft verbunden mit einem Ideal eines bestimmten Kulturverständnisses. Die Idee geht darauf zurück, dass der Mensch mehr sein soll als bloß Mittel zum Zweck oder Werkzeug für andere. Er soll seine Vernunft und seine Freiheit dafür nutzen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, verglichen mit Gegenständen, die Werkzeuge für andere darstellen. Das erste Ziel war allen Menschen alles zu lehren, soviel Wissen zu sammeln wie möglich und es allen zu Einsicht zur Verfügung zu stellen.

Was bedeutet Allgemeinwissen?

Was genau man unter dem Begriff Allgemeinwissen fasst, hängt von unterschiedlichen Einflüssen ab. In unterschiedlichen Ländern gibt es andere Erwartungen, die an das Allgemeinwissen geknüpft sind. Von daher unterscheiden sich die Standards nicht nur von Land zu Land und Zeit zu Zeit sondern auch innerhalb von Kulturen und Jahrzehnten durch das soziale Umfeld und individuelles Wissen. Der Begriff des Allgemeinwissens bezieht sich auf die Sprache, die Naturwissenschaften, die Geschichte, die Literatur, die Geographie sowie auf Sozialkunde und musikalische oder künstlerische Themen.

Wie hat sich das Allgemeinwissen verändert?

Durch die Veränderung zur Informationsgesellschaft, entstand auch eine Veränderung des Anspruches an die Allgemeinbildung bzw. das Allgemeinwissen. Mehr Informationen aus aller Welt laufen durch das Internet zusammen und geben damit vermehrt die Möglichkeit der Recherche für mehr und breiter gefächertes Wissen. Somit ist es nicht nur nötig über seine eigene Kultur, Kunst, Literatur und aktuelle Ereignisse informiert zu sein, sondern auch über anderer Kulturen und Länder. Zudem kann es auch vorkommen, dass man für einen Job in ein anderes Land zieht und somit erst wieder neu lernen muss, was in diesem jeweiligen Land hinter dem Begriff des Allgemeinwissens steckt! Denn Kinderlieder zum Beispiel sind ein Teil der Allgemeinbildung, den man automatisch erlernt, wenn man in einem Land aufwächst.

Mit diversen Allgemeinwissenstests kann man sein Allgemeinwissen testen und somit für sich selber überprüfen, über wieviel Wisen man verfügt.

Finde den gesuchten Begriff ehe der Galgen für den Erdbeersmiley komplett ist und spiel Dich in die Highscore-Liste!

Jetzt spielen!

Tetris war gestern - heute kommt die Fibonacci Challenge!

Jetzt spielen!
Die schönsten Geschenkideen
Hotelbox
Hotelbox "Kurzurlaub für 2"